Von Wutbürgern und Brandstiftern : AfD - Pegida - Gewaltnetze

Funke, Hajo, author

Publication Details Click to collapse Cite/Export

  • Creator Hajo Funke ; unter Mitarbeit von Ralph Gabriel
  • Format Books
  • Publication 1. Auflage. Berlin : VBB, Verlag für Berlin-Brandenburg, 2016.
  • Physical Details
    • 184 pages ; 21 cm
  • ISBNs 9783945256640, 394525664X
  • OCLC ocn966475750

Notes

  • Includes bibliographical references (pages 182-183) and glossary (pages 177-181).

Contents

  • Zu diesem Buch -- Vom Unbehagen zur offenen Gewalt : eine neue Politik von rechts? -- Der Terror, die Angst und die Hetze von rechts -- Das Unbehagen und die Ressentiments -- Gegen die Menschenwürde -- Rechtsextreme Einstellungen und Gewaltbereitschaft -- Rechte Ausschreitungen : Wiederkehr der Gewaltexzesse der 1990er-Jahre? -- Gewalt in den östlichen Bundesländern und Berlin : Berichte aus den Opferberatungsstellen -- Zum Beispiel Sachsen-Anhalt : Tröglitz und die Psychologie des Strassenterrors -- Zum Beispiel Sachsen : Gewalt in Freital, Heidenau, Clausnitz -- Die Pegida-Bewegung : Entfesselung des Ressentiments -- Der Protest der Wutbürger -- Sachsen -- Pegida, rechte Gewalt und Politikversagen -- Mecklenburg-Vorpommern -- MVgida : Tarnorganisation der NPD -- Berlin -- Bärgida, Flüchtlingsfeindlichkeit und die NPD -- Die Alternative für Deutschland : Rechtspopulistisch in der Methode, rechtsradikal in der Substanz -- Von der moderaten Wirtschaftspartei zur radikalen Agitation -- Die Wahlerfolge der AfD bei den Landtagswahlen im Frühjahr 2016 -- Sachsen-Anhalt -- Der Wahlerfolg der AfD und ihre besondere Radikalität -- Björn Hocke : Völkisch-nationalistischer Extremismus eines autoritären Agitators -- Thüringen -- Der Resonanzraum für Björn Höckes Erfolg -- Der Stuttgarter AfD-Parteitag : Fundamentale Ablehnung des Islam -- Weitere Beschlüsse auf dem Parteitag in Stuttgart -- Saarland -- Rechtsextreme in der AfD -- Der "Parteiphilosoph" Marc Jongen -- Baden-Württemberg -- Antisemitismus in der Landtagsfraktion der AfD und der Kampf um die Macht in der Parteispitze -- Sommer 2016 : eine zerstrittene Partei -- Die extreme neue Rechte -- Das "Institut für Staatspolitik" in Schnellroda -- Die "Identitären" -- Ideologisch-intellektueller Hintergrund der extremen neuen Rechten -- Die AfD und die extreme neue Rechte -- Grenzen der Arbeit gegen rechts -- Brandenburg -- Gewalteskalation trotz zivilgesellschaftlicher Initiativen -- Fazit -- Die Gefahrdung des sozialen Friedens und der Demokratie durch Pegida und die AfD -- Konsequenzen -- Besonnenheit in Zeiten der Terrorgefahr -- Integration statt Assimilation -- Krisenmanagement gegen Krieg und Ausbeutung -- Verteidigung von Rechtsstaat und freiheitlicher Demokratie -- Vor dem Ende des neoliberalen Zeitalters -- Offensive für eine soziale Demokratie -- Neue Kräfte braucht das Land -- Anhang -- Glossar -- Literatur -- Dank
Checking the Web...