Franz Josef Strauss : Herrscher und Rebell

Möller, Horst author

Publication Details Click to collapse Cite/Export

  • Creator Horst Möller
  • Format Books
  • Publication München : Piper, 2015 ©2015
  • Physical Details
    • 828 pages, 32 unnumbered pages of plates : illustrations (some color) ; 23 cm
  • ISBNs 9783492056403, 3492056407
  • OCLC ocn911019087

Notes

  • Facsimiles of handwritten notes on front and back fly sheet.
  • Includes bibliographical references and index.

Contents

  • Vorwort -- Einleitung -- Herkunft und Jugend -- Im Zweiten Wettkrieg -- Das "grösste Trümmerfeld" der deutschen Geschichte : Politik von der Pike auf -- Landrat in Schongau, Oberregierungsrat in München, Pionier der Parteipolitik -- Lehrjahre in der Parteipolitik -- Franz Josef Strauss im Frankfurter Wirtschaftsrat 1948-49 -- Resümee -- Generalsekretär in München : Geschäftsführender Vorsitzender der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag -- Die Westintegration der Bundesrepublik Deutschland : Franz Josef Strauss an der Seite Konrad Adenauers -- Strauss' aussenpolitische Alleingänge -- Zwischen Wissen und Gewissen : Franz Josef Strauss als Atomminister -- Adenauers ungewollter, aber unvermeidlicher Verteidigungsminister : Keine Alternative zu Franz Josef Strauss -- Franz Josef Strauss und der Aufbau der Bundeswehr -- Atomwaffen in der Bundesrepublik? -- Strauss, Mende und die sicherheitspolitische Konzeption der FDP -- Fehlschläge : Beschaffungsprobleme. Skandale oder Skandalisierungen ? -- Der Skandal um den Schützenpanzer HS-30 -- Der Starfighter am Boden -- Starfighter- und Lockheed-Skandal -- Die Fibag-Affäre -- Spiegel- Affäre und Rücktritt als Verteidigungsminister 1962 -- Franz Josef und Marianne Strauss : Familienleben im Dienst -- Strauss im Streit -- Grosse Koalition schon 1962? : Streit über Guttenbergs Illoyalität -- Strauss und der "Friedensschluss" -- Nach der Krise : Franz Josef Strauss als Abgeordneter : Landesgruppenchef und Parteivorsitzender. 1963-1966 -- Franz Josef Strauss als Finanzminister in der Grossen Koalition. 1966 -1969 : von der Ostpolitik bis zur Finanzreform -- Scheitern der Wahlrechtsreform -- Zwischenlösungen in der Debatte über die Verjährung von NS-Verbrechen: Ambivalenzen und Perspektiven -- Anfänge einer neuen Ost- und Deutschlandpolitik : Franz Josef Strauss auf der Suche -- Franz Josef Strauss als Haushaltssanierer und Finanzreformer : "Plisch und Plum" -- Gesellschaftlicher Wandel in der Bundesrepublik : "Ausserparlamentarische Opposition" : Strauss und die Linksintellektuellen -- Franz Josef Strauss als Oppositionspolitiker im Bundestag 1969 bis 1978 -- Der Machtwechsel -- Strauss als oppositioneller Finanzpolitiker -- "Mehr Demokratie wagen"! ? -- Strauss' Kampf gegen die Ost- und Deutschlandpolitik der sozialliberalen Koalition : ein schwieriger Spagat -- Das konstruktive Misstrauensvotum scheitert, der Kampf um die Ostpolitik geht weiter -- Willy Brandt auf dem Höhepunkt : Willy-Wahlen 1972 -- Der Streit um die Deutschlandpolitik eskaliert : der Grundlagenvertrag als Schicksalsfrage -- 1973 : ein Krisenjahr, nicht allein für die CDU -- Franz Josef Strauss und Helmut Kohl -- Was nun ? Von Brandt zu Schmidt, von Sonthofen nach Kreuth, 1974-1976 -- 18.-19. November 1974 in Sonthofen, Integration durch Konfrontation -- Wer wird Kanzlerkandidat der Union? -- Die Bundestagswahl 1976, der Trennungsbeschluss von Kreuth und die "Wienerwald-Rede" -- Bayerischer Ministerpräsident Deutschlandpolitiker, Wettpolitiker, 1978-1983 -- Franz Josef Strauss und seine Anfänge als Ministerpräsident -- Auf dem Weg zur Kanzlerkandidatur -- Kanzlerkandidatur und Wahlkampf 1979-80 -- Nach der Wahl ist vor der Wahl : Reorganisation statt Resignation -- Von der Landtagswahl 1982 zur bundespolitischen Wende 1982-83 -- Franz Josef Strauss und der Milliardenkredit für die DDR -- Franz Josef Strauss und das Geld : Falsche und echte Freunde -- Franz Josef Strauss ein Konservativer? Politischer Denker. Redner und Volkstribun -- Landes- und Bundespolitik 1982-83 bis 1988 -- Franz Josef Strauss' Arbeitsstil -- Bayern ist unsere Heimat, Deutschland unser Vaterland, Europa unsere Zukunft : Franz Josef Strauss und die politischen Herausforderungen der 1980er-Jahre -- Franz Josef Strauss als Präsident des Bundesrats und als Ministerpräsident -- Ein Programm für die Landespolitik : Infrastrukturprojekte : Rhein-Main-Donau-Kanal und Flughafen München II -- Umweltschutz -- Kernenergie, Umweltschutz, Wackersdorf und die Wirkungen von Tschernobyl -- Bayern marschiert an der Spitze des technischen Fortschritts -- Flugleidenschaft und Flugzeugindustrie -- Der Tod von Marianne Strauss -- Jahre CSU : Franz Josef Strauss' enzyklopädische Bilanz des Programms und der Leistungen -- Landtagswahl 1986 und Kabinettsumbildung -- Die letzten Jahre 1986 bis 1988 -- Das Ende -- Dank -- Anmerkungen -- Quellen und Literatur -- Bildnachweis -- Namenregister
Checking the Web...